Close

Die 12 besten Stadtteile zum Leben in Berlin

Der perfekte Ratgeber für Berlins beste Wohnviertel

Berlin ist eine der aufregendsten Städte der Welt – trendig, einzigartig und dynamisch.

Berlin entwickelt sich zunehmend zu einem der begehrtesten Orte der Welt, an dem Menschen aus der ganzen Welt ein neues Leben beginnen wollen. Und obwohl die deutsche Hauptstadt für ihre verrückte Gegenkultur berühmt ist, ist das nicht alles, was Berlin zu bieten hat – für viele verschiedene Menschen gibt es viele Gründe, in Berlin zu leben.

 

Wenn Sie darüber nachdenken, in Berlin zu leben, sind wir hier, um Ihnen zu helfen. Wir haben Berlins weitläufige Metropole in überschaubare Bereiche aufgeteilt und geben Ihnen einen Einblick in die einzelnen Bezirke der Stadt. 

 

Ganz gleich, ob Sie in einem angesagten Ausgehviertel, in einer gentrifizierten Hipster-Zone oder in einer der entspannten Grünanlagen Berlins wohnen möchten – wir helfen Ihnen dabei, herauszufinden, wo Sie in Berlin wohnen können.

 

Ganz gleich, welcher Typ Mensch Sie sind oder welche Art von Leben Sie in Berlin suchen, wir haben den perfekten Bezirk für Sie. Sie wollen wissen, wo Sie in Berlin leben können? Unser ultimativer Guide zu den besten Berliner Stadtteilen ist für Sie.

Fotographie von Fähnchen, die in der Nähe von Graffiti-Kunstwerken hängen

Die besten Orte zum Leben in Berlin für Expats

Die Entscheidung, wo man in Berlin leben möchte, ist einer der schwierigsten Teile des Umzugs in die Stadt, und viele unterschiedliche Menschen ziehen hierher – fast 800.000 mit Migrationshintergrund leben bereits in der Stadt. Später in diesem Artikel haben wir spezifische Bezirke für verschiedene Arten von Menschen aufgeführt, aber für jetzt sind hier die drei besten Berliner Viertel für Einwanderer:

 

  1. Berlin Wilmersdorf
  2. Berlin Kreuzberg
  3. Berlin Neukölln

 

Alle drei Berliner Stadtteile sind bei Zugewanderten sehr beliebt und haben einen hohen Anteil an Nicht-Einheimischen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie in Berlin leben sollen, sind diese drei Stadtteile ein guter Anfang. Sie sind zentral, sie sind vielfältig und Sie werden von vielen anderen Einwanderern umgeben sein.

1. Wilmersdorf für Zuwanderer

Dieser Bezirk, der oft mit dem benachbarten Bezirk Charlottenburg zusammengelegt wird (um den treffend und phantasievoll benannten Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf zu bilden), ist seit jeher ein Zuhause für viele englischsprachige Auswanderer in Berlin.

Da Charlottenburg-Wilmersdorf ein wenig teurer ist, unterscheidet es sich auch ein wenig von den anderen zentralen Bezirken der Stadt. Charlottenburg-Wilmersdorf ist relativ ruhig, entspannt und gehobener als andere zentrale Stadtteile. Es ist eine gute Wahl, wenn man im Zentrum Berlins wohnen möchte, ohne in der Hipster-Szene zu leben. 

Wenn Sie in einer schönen Wohnung leben möchten, ist Charlottenburg-Wilmersdorf ebenfalls eine gute Wahl, da es am oberen Ende des Immobilienmarktes liegt, mit einigen teuren, aber schönen Stadthäusern und weltoffenen Unterkünften. Es ist ein großartiger Ort, um ein Serviced Apartment in Berlin zu mieten. 

Als vielseitiger Bezirk für Familien, Berufstätige der Mittelschicht und alle, die nicht explizit im Herzen der Berliner Hipster-Treffpunkte wohnen wollen, ist das Wohnen in Charlottenburg-Wilmersdorf eine gute Wahl.

Beste Schulen in Charlottenburg-Wilmersdorf (oder in der Nähe von Charlottenburg-Wilmersdorf):

Die besten Krankenhäuser in Charlottenburg-Wilmersdorf:

  • Martin Luther Krankenhaus
  • Sankt Gertrauden Krankenhaus GmbH
  • Franziskus Krankenhaus

Die besten Parks und Grünanlagen in Charlottenburg-Wilmersdorf:

  • Dahlemer Feld
  • Nature Park Schöneberger Südgelände
  • Rudolph-Wilde Park

Wohnungen in Charlottenburg-Wilmersdorf

2. Kreuzberg für Expats

Charlottenburg-Wilmersdorf ist ein ruhiger und beschaulicher Bezirk und dem entgegen steht Kreuzberg als das archetypische Hipster-Berlin. Es ist trendy, modern und lustig und bietet viele ungewöhnliche Orte, an denen man seine Zeit verbringen kann.

Wenn Sie Teil der alternativen Szene Berlins sein und gleichzeitig von vielen anderen Zugewanderten und Expats umgeben sein wollen, ist Kreuzberg die beste Wahl. Als langjähriger Treffpunkt für internationale Gäste, die einen einzigartigen Lebensstil suchen, ist Kreuzberg voll von Straßenkunst, Nachtleben und endlosen Gruppen von Radfahrern. 

Obwohl Kreuzberg eine gute Wahl für Familien ist, ist der Bezirk besser für jüngere Menschen geeignet, sowohl für Alleinstehende als auch für Paare. Wenn Sie zu den Menschen gehören, die in einem trendigen Ausgehviertel leben wollen, interessieren Sie sich wahrscheinlich mehr für Bars und Clubs als für Schulen und Krankenhäuser – hier sind die besten davon in Kreuzberg:

Die besten Clubs in Kreuzberg

Die besten Cafés in Kreuzberg

  • Cafe Kaffeekirsche
  • Bonanza Coffee Roasters
  • Cafe Five Elephant

Die besten Parks und Grünanlagen in Kreuzberg

  • Viktoriapark
  • Hasenheide Park
  • Görlitzer Park

Wohnungen in Kreuzberg

3. Neukölln für Expats

Neukölln ist eine weitere gute Option für Expats, die eine Hipster-Zone in Berlin suchen. Etwas preiswerter und aufstrebender als Kreuzberg, hinkt es seinem berühmten Nachbarn etwa zehn Jahre hinterher und ist auf dem besten Weg, bald Berlins angesagteste Gegend zu werden.

Neukölln ist ein großartiger Ort, um als Expat zu leben, da es sehr multikulturell ist. Bekannt für Konditoreien, Hummus-Läden und den türkischen Markt, ist es ein Viertel voller Studenten, Künstler und einer ganzen Reihe ausgefallener Bohemiens. Sie suchen ein junges, trendiges Viertel, in dem alles möglich ist, aber das Budget reicht nicht aus? Dann wohnen Sie in Neukölln.

Auch dies ist nicht wirklich ein Ort für Familien, aber für junge Paare und Solo-Expats, die sich der Bohème Berlins hingeben wollen, ist es ein hervorragender Ort zum Leben.

Die besten Clubs in Neukölln

Die besten Cafés in Neukölln

Die besten Parks und Grünanlagen in Neukölln

  1. Britzer Garten
  2. Park Hasenheide
  3. Park am Buschkrug

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass unsere drei Top-Wahlbezirke für Zuwanderer in Berlin Wilmersdorf, Kreuzberg und Neukölln sind. Und für Neuankömmlinge in der Stadt können sie alle eine ausgezeichnete Wahl sein. 

Aber je nachdem, was für ein Mensch Sie sind – und welche Prioritäten Sie setzen – suchen Sie vielleicht nach etwas Speziellem. Im Folgenden haben wir die besten Orte zum Leben in Berlin nach diesen drei Kategorien betrachtet:

-Bezahlbare, kostengünstige Stadtteile in Berlin

-Beste Berliner Wohngegenden für Familien

-Die besten Orte in Berlin für junge Berufstätige

Berlin beleuchtete freistehende Beschilderung während der Nachtzeit

Bezahlbare, kostengünstige Stadtteile in Berlin

Unsere drei Favoriten für bezahlbares Wohnen in Berlin sind:

  1. Berlin Neukölln
  2. Berlin Wedding
  3. Berlin Marzahn-Hellersdorf

1. Preiswert wohnen in Neukölln

Über Neukölln haben wir weiter oben schon berichtet, aber es ist ein hervorragender Ort, um in Berlin mit einem geringen Budget zu leben. Im Moment sind die Mieten noch ziemlich niedrig (aber das wird vielleicht nicht mehr lange so bleiben!), und es ist einfach, günstig zu essen und zu trinken. Wenn Sie ein trendiges, hippes, zentrales Berlin mit kleinem Budget suchen, ist dies Ihre beste Wahl. 

Weitere Informationen über die Gegend finden Sie in unserem Abschnitt über Neukölln oben.

Wohnungen in Neukölln

2. Mit kleinem Budget in Wedding wohnen

Innerhalb Berlins hat das Wohnen in Wedding einen ungerechten Ruf. Wedding ist nicht so hip, angesagt und interessant wie andere Teile Berlins, aber es liegt sehr zentral und ist daher eine gute Wahl, wenn man in der Nähe aller kulturellen Besonderheiten Berlins leben möchte, ohne im Herzen zu wohnen.

Es ist auch eine gute Wahl, wenn Sie mit einem kleinen Budget leben wollen. Da Wedding im Vergleich zu anderen Teilen Berlins den Ruf hat, ein wenig langweilig zu sein, sind die Preise etwas niedriger als in vielen anderen Bezirken.

Und lassen Sie sich vom Ruf des Weddings nicht täuschen – auch wenn es nicht der aufregendste Stadtteil ist, bietet das Leben im Wedding immer noch viel, um Sie zu beschäftigen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Wohnort für eine Familie sind, kann Wedding ebenfalls eine gute Wahl sein. Er ist relativ erschwinglich, ziemlich ruhig und hat viele Grünflächen.

Die besten Schulen in Wedding (oder in der Nähe):

Die besten Krankenhäuser in Wedding

  • Charité Mittelallee 4
  • DRK Kliniken Berlin

Die besten Parks und Grünflächen in Wedding

  • Goethe Park
  • Schillerpark
  • Volkspark Rehberge

Wohnungen in Wedding

3. Preiswert wohnen in Marzahn-Hellersdorf

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, am Stadtrand von Berlin zu wohnen, ist Marzahn-Hellersdorf unsere erste Wahl. Der östliche Teil von Marzahn-Hellersdorf, der hauptsächlich aus Wohngebieten besteht und sehr erschwinglich ist, ist ausgezeichnet. Es ist mehr östlich gelegen als andere Teile Berlins und besteht aus Hochhauswohnungen und großen Parks.

Obwohl Marzahn-Hellersdorf außerhalb des Berliner Zentrums liegt, ist das Zentrum Berlins von hier aus leicht zu erreichen und es ist ein großartiger Ort, um eine ruhigere Seite des Lebens in Berlin zu genießen. Da es ein ziemlich ruhiger Ort zum Leben ist, kann es ein guter Ort sein, um mit einer Familie zu leben – aber es ist auch für alle Menschen geeignet, die mit einem kleinen Budget in Berlin leben wollen.

Die besten Schulen in Marzahn-Hellersdorf (oder nahe Marzahn-Hellersdorf):

Die besten Krankenhäuser in Marzahn-Hellersdorf

  • Unfallkrankenhaus Berlin
  • Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge

Die besten Parks und Grünflächen in Marzahn-Hellersdorf

  • Garten Der Welt
  • Wiesen Park
  • Hönower Weiherkette

Wohnungen in Marzahn-Hellersdorf

Die besten Wohngegenden in Berlin für Familien

Berlin kann ein großartiger Ort sein, um sich mit einer Familie niederzulassen. Obwohl die Stadt den Ruf hat, ein Hipster-Paradies zu sein (was natürlich stimmt), ist das sicherlich nicht alles, was die Stadt zu bieten hat. 

Mit vielen Grünflächen, einer hohen Lebensqualität, einem ausgezeichneten Sicherheitsniveau und vielen Grünflächen kann Berlin ein großartiger Ort sein, um mit Kindern zu leben.

Unsere drei Top-Tipps für das Wohnen mit Kindern in Berlin sind:

  1. Berlin Marzahn-Hellersdorf
  2. Berlin Prenzlauer Berg
  3. Berlin Tempelhof

1. Mit einer Familie in Marzahn-Hellersdorf leben

Wie bereits erwähnt, ist das Wohnen in Marzahn-Hellersdorf eine ausgezeichnete Wahl für alle, die Geld sparen wollen. Es ist eine noch bessere Wahl für alle, die Geld sparen und gleichzeitig mit ihrer Familie leben wollen. Es ist erschwinglich, es ist ruhig, es gibt viele Grünflächen und es ist nicht allzu weit vom Zentrum entfernt. Wenn Sie eine Familie außerhalb des Zentrums von Berlin gründen wollen, ist Marzahn-Hellersdorf die beste Wahl.

Weitere Informationen über den Bezirk finden Sie in unserem Abschnitt über Marzahn-Hellersdorf weiter oben.

2.Mit einer Familie am Prenzlauer Berg leben

Der nordöstliche Teil von Berlin-Mitte ist ein Paradies für Familien, die ein größeres Budget übrig haben. Mit Kinderläden, großartigen Grünflächen, vielen Spielplätzen und vielen lustigen Attraktionen für Kinder ist es ein fantastischer Ort, um die Kleinen aufzuziehen. 

Und weil es relativ weit von den Party-Hotspots Berlins entfernt ist, ist es ein großartiger Ort zum Leben, wenn Sie im Zentrum Berlins sein wollen, ohne den pulsierenden Beats des Berliner Nachtlebens ausgesetzt zu sein.

Es ist sicherlich nicht der billigste Bezirk Berlins, aber für Familien mit Kindern ist er fantastisch.

Die besten Schulen am Prenzlauer Berg (oder in der Nähe des Prenzlauer Berges):

Die besten Krankenhäuser am Prenzlauer Berg

  • Vivantes Klinikum im Friedrichshain
  • Park-Klinik Weißensee

Die besten Parks und Grünanlagen Prenzlauer Berg

  • Mauerpark
  • Volkspark Prenzlauer Berg
  • Volkspark Friedrichshain

Wohnungen am Prenzlauer Berg

3. Mit einer Familie in Tempelhof leben

Ruhig, malerisch und friedlich – der südliche Bezirk Tempelhof ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie viele Grünflächen für Ihre Kinder haben möchten. Das Zentrum des Bezirks ist der große Park, in dem sich früher ein riesiger Flughafen befand. 

Wenn Sie und Ihre Kinder Grünflächen in der Stadt des Zentrums wünschen, ist das Wohnen in Tempelhof fantastisch.

Tempelhof grenzt an einige der trendigen Gegenden Berlins und bietet einen guten Kompromiss zwischen ruhiger Sicherheit und trendigen Hipster-Treffpunkten.

Die besten Schulen in Tempelhof (oder nahe Tempelhof):

Die besten Krankenhäuser in Tempelhof

  • Vivantes Hospital Am Urban
  • Vivantes Wenckebach-Klinikum

Die besten Parks und Grünanlagen in Tempelhof

  • Tempelhofer Feld
  • Hasenheide Park
  • Viktoriapark

Wohnungen in Tempelhof

Berliner Bauwerke

Die besten Orte in Berlin für junge Berufstätige

Berlin ist eine der besten Städte der Welt für Freiberufler und junge Berufstätige. Mit exzellenten Coworking Spaces, unzähligen arbeitsfreundlichen Cafés, einer jungen Bevölkerung und relativ niedrigen Lebenshaltungskosten ist die Stadt wie geschaffen für junge Berufstätige.

Hier sind unsere drei Lieblingsbezirke für junge Berufstätige in Berlin:

  1. Berlin Schöneberg
  2. Berlin Mitte
  3. Berlin Friedrichshain

1. Wohnen als Berufseinsteiger in Schöneberg

Wenn Sie ein junger Berufstätiger sind, ist das Leben in Schöneberg großartig. 

Dieser südwestliche Bezirk ist etwas gehobener als andere Teile Berlins und er ist nicht ganz so trendy und rau wie einige seiner Nachbarn. Da er jedoch in der Nähe einiger der trendigen Bezirke der Stadt liegt, können Sie die ausgefallenen, alternativen Teile Berlins genießen und gleichzeitig in einer angenehmen, gehobenen, etwas vorstädtischen Gegend leben. 

Mit seinen gehobenen Geschäften und Lokalen ist Schöneberg eine gute Wahl für junge Expats, die nicht nur auf der Suche nach Party sind. Hier finden Sie, was junge Berufstätige in Schöneberg suchen könnten:

Die besten Coworking Spaces in Schöneberg

Die besten Cafés in Schöneberg

Die besten Parks und Grünflächen in Schöneberg

  • Natur-Park Schöneberger Südgelände
  • Park am Gleisdreieck
  • Rudolph-Wilde Park

Wohnungen in Schöneberg

2. Wohnen als Berufseinsteiger in Mitte

In Berlins zentralen Bezirk Mitte zu wohnen ist toll, wenn man etwas Geld hat. Für diejenigen, die versuchen, Geld zu sparen, ist es kein guter Ort, aber wenn Sie ein junger Berufstätiger mit einem ziemlich guten Gehalt sind, ist das Leben in Mitte fantastisch.

Mitte ist weitläufig, groß und geschäftig und beherbergt viele der zentralen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter das Brandenburger Tor und viele Kunstgalerien. Eine perfekte Kombination aus tollem Nachtleben, eleganten Boulevards und fantastischer Architektur – das ist (ein teures!) Berlin im Kleinen.

Wenn Sie ein weltoffener Stadtmensch sein wollen, ist Mitte eine hervorragende Wohngegend.

Die besten Coworking Spaces in Mitte

Die besten Parks und Grünflächen in Mitte

  • Humboldthain
  • Großer Tiergarten
  • Goethepark

Wohnungen in Mitte

3. Wohnen als Berufseinsteiger in Friedrichshain

Wenn Sie als junger Berufstätiger einen Kompromiss zwischen gehobenem Wohnen und der Nähe zur Berliner Underground-Gegenkultur suchen, ist das Leben in Friedrichshain unglaublich.

Friedrichshain beherbergt mehrere große, weltberühmte Clubs wie das Berghain, unzählige Flohmärkte und einige überraschend ruhige Chillout-Spots – Friedrichshain ist wie Kreuzberg, nur mit ein bisschen mehr Ruhe. Friedrichshain ist etwas gehobener als seine gewohnten Hipster-Nachbarn und der beste Ort zum Leben für junge Berufstätige.

Wenn Sie relativ vernünftig an einem Ort leben wollen, der Spaß macht, ist das ruhige, aber chaotische Friedrichshain am Fluss eine fantastische Wahl.

Die besten Coworking Spaces in Friedrichshain

Die besten Cafés in Friedrichshain

Die besten Parks und Grünanlagen in Friedrichshain

  • Volkspark Friedrichshain
  • Stadtpark Lichtenberg
  • Monbijou Park

Wohnungen in Friedrichshain

Empfehlenswerte Berliner Bezirke, die wir noch nicht erwähnt haben

Alle oben genannten Berliner Bezirke sind hervorragende Orte zum Leben. Aber es gibt noch viele andere tolle Orte zum Leben in Berlin, je nachdem, was Sie suchen. Von den Bezirken, die wir noch nicht erwähnt haben, empfehlen wir auch folgende:

In Spandau wohnen

Das ruhige Spandau, das für seine Parks und Wasserwege bekannt ist, hat eine fantastische Altstadt, die Geschichtsliebhaber begeistern wird. Sie suchen einen relativ ruhigen Ort im Westen Berlins? Spandau ist eine gute Wahl. Als einer der größten Bezirke Berlins ist Spandau eine gute Wahl für Familien und andere, die ein relativ ruhiges Leben suchen.

In Lichtenberg wohnen

Zwischen dem Nachtleben von Kreuzberg und den ruhigen Hochhäusern von Marzahn-Hellersdorf gelegen, ist Lichtenberg einer der größten Bezirke Ostberlins und ein Zentrum des Multikulturalismus mit einer großen vietnamesischen Bevölkerung. Sie suchen eine Gegend, in der viel los ist, in der sich aber nicht unbedingt alles um das Nachtleben dreht? Versuchen Sie, in Lichtenberg zu wohnen.

In Pankow wohnen

Wohnen in Pankow ist eine gute Wahl für Familien. Es ist gehoben, es ist grün und es ist voll von kinderfreundlichen Attraktionen. Durch seine nördliche Lage ist Pankow außerdem ziemlich weit von den großen Berliner Ausgehszenen entfernt.

Hier sehen sie es – wo man in Berlin leben kann!

Entscheiden Sie sich für einen der hier aufgeführten Stadtteile und Sie werden eine fantastische Zeit in Berlin verbringen. 

Aber egal, in welchem Teil Berlins Sie wohnen, alle Bereiche der Stadt sind miteinander verwoben, so dass Sie in der Lage sein werden, an allen verschiedenen Orten der Stadt zu verweilen.

Berlin ist eine Stadt mit Hunderten von verschiedenen Einflüssen und vielen verschiedenen Bezirken, die zusammen eine Stadt voller Chaos und Widersprüche bilden. Jeder Bezirk hat etwas anderes zu bieten, aber alle existieren nebeneinander und bilden eine unendlich aufregende Stadt, die voller Vielfalt und Spaß ist.

Wählen Sie Ihren Berliner Bezirk, wählen Sie Ihre Berliner Wohnung und wählen Sie ein brandneues Leben in einer der aufregendsten Städte der Welt.

Wenn Sie Probleme bei der Planung Ihres Umzugs haben, lesen Sie unseren Berlin-Relocation-Guide mit allen wichtigen Informationen, die Sie bei einem Umzug nach Berlin beachten müssen.

Eine Eine Wohnung in Berlin finden, die Ihren Anforderungen entspricht

Eine Wohnung in Berlin zu finden ist relativ einfach, wenn man weiß, worauf man achten muss. Wir haben einen ausführlichen Leitfaden mit Tipps zusammengestellt, was Sie über das Mieten einer Wohnung in Berlin wissen müssen. Wenn Sie bereit sind, den Schritt zu wagen, stellen wir Ihnen hier einige Wohnungen vor, die Ihnen gefallen könnten.

Studio Wohnung in Berlin

1-Zimmer Wohnung in Berlin

2-Zimmer Wohnung in Berlin

3-Zimmer-Wohnung in Berlin

Kurzzeitmiete

Langzeitmiete

Looking for your next home away from home?